Eine Steuerung mit Liebe zum Detail

Komplexe Technik hinter einer einfach zu bedienenden Oberfläche verborgen

Der Betrieb der »Dia-2200-mini« unterstützt den Neueinsteiger in das expandierende Dia-Servicegeschäft durch übersichtliche, klare Menüführung neuester Generation am Bildschirm (Microsoft® System). Hilfestellung geben dazu integrierte Illustrationen, Fotos und Kurzvideos – für einen gesicherten Schärfablauf. Die Steuerung der »Dia-2200-mini« ist für den 24-Stundeneinsatz im Serviceeinsatz konzipiert. Der modulare Aufbau der »Dia-2200-mini« – Steuerung gewährleistet eine hohe Zuverlässigkeit.

Ein Programm - entwickelt für den Service von Dia-Werkzeugen

Die integrierte Datenbank ist zum schnellen Abruf aller Daten von Werkzeugen, die jemals auf Ihrer »mini« geschärft worden sind.

Wir lassen Sie nicht allein

Nahezu bei allen Programmen und Parametern sind anschauliche Grafiken oder sogar Videos hinterlegt, die die Bedienung der Maschine sehr vereinfachen.

Eine ist gut, zwei sind besser

Alle auf Microsoft Windows® basierende LACH-DIAMANT-Schärfmaschinen und -Messgeräte sind mit zwei Festplatten ausgestattet, die automatisch dafür sorgen, dass Ihre Dateien doppelt gesichert sind.

»dia-ToolNet« Station - lässt Sie das Potential Ihrer »Dia-2200-mini« voll ausschöpfen

Mit Hilfe der »dia-ToolNet« Station wird das Messen von Werkzeugen zur Sekundensache. Transferieren Sie die eingemessenen Werkzeugdaten direkt per Netzwerkkabel in den Werkzeugeditor jeder angeschlossenen »Dia-2200-mini« oder »Dia-2100-classic«. Kontrollieren Sie Werkzeuge mit einer Leichtigkeit und Genauigkeit, wie Sie es bisher nur von wesentlich kostspieligeren Messgeräten gewohnt waren. Erstellen Sie die CAD-Zeichnung bei Profilwerkzeugen direkt an der »dia-ToolNet« Station. Das Programm »mini shows profile« und die »dia-ToolNet« Station bilden ein perfektes Team.