AIRTEC-Award

23.10.2006


Oktober 2006

LACH DIAMANT gewinnt AIRTEC - Award

Auf der noch bis Freitag 20. Oktober in Frankfurt laufenden Messe für die Luft- und Raumfahrt AIRTEC nahm Horst Lach als Vertreter von LACH DIAMANT, dem Diamant-Werkzeughersteller aus Hanau, aus den Händen von Herrn Dr. Klaus Daser von der DASA die Auszeichnung für den dritten Platz im AIRTEC - Award entgegen.


LACH DIAMANT wird damit für eine kurz vor der Patenterteilung stehenden Weltneuheit - einem Diamant-Fräser bestückt mit einer Vielzahl polykristalliner Diamanten - ausgezeichnet, die die Bearbeitung von Bauteilen aus Verbundwerkstoffen aus Glas- und Kohlestoff-Fasern sowie Mischmaterialien in der Luft- und Raumfahrt und im Fahrzeug- und Bau von Windkraftwerken bedeutend erleichtert.

 

Mehr Informationen über den LACH-PKD-Vielzahn-Fräser sowie den neuen Katalog über das weitere Angebot von LACH DIAMANT für die wirtschaftliche Bearbeitung von Kunststoffen und aller Verbundwerkstoffe kann als pdf-Datei heruntergeladen werden.